VON ALLWÖRDEN Rechtsanwälte vertreten Mandanten in Stade, ganz Niedersachsen und Hamburg in privaten Rechtsstreitigkeiten im zivilrechtlichen Bereich. Bei privaten Verträgen oder auch ohne Vertrag entstehenden privaten Rechtsverhältnissen – die sogenannten gesetzlichen Schuldverhältnisse wie z.B. Schadensersatz nach Eigentumsverletzung – vertreten wir Sie gerichtlich und außergerichtlich.

Das anwendbare Recht unterscheidet sich dabei bei Privatpersonen nicht wesentlich von dem auf Unternehmen anwendbaren Recht. Für letztere gelten zwar teilweise Besonderheiten, beispielsweise aus dem Bereich des Handelsrechts. Das Bürgerliche Recht (Bürgerliches Gesetzbuch, BGB) regelt privatrechtliche Rechtsverhältnisse jedoch umfassend – unabhängig davon, ob es sich bei den Parteien um GmbHs, Aktiengesellschaften oder sogenannte „natürliche Personen“ handelt.

Zu den privaten Rechtsstreitigkeiten können z.B. außergerichtliche oder gerichtliche Auseinandersetzungen mit Verkäufern (z.B. von Fahrzeugen, Möbeln etc.), Reiseveranstaltern, Dienstleistern oder Handwerkern gehören. Wenn Sie Beratungsbedarf im immobilienrechtlichen Bereich haben, sind wir selbstverständlich ebenfalls gern für Sie da!